Branche

Sicherheitsdatenblätter – SDB mit Gefahrstoff-Infos

Sicherheitsdatenblätter (SDB) sind eine wichtige Informationsquelle für den beruflichen Umgang mit Gefahrstoffen, bzw. Chemikalien und deren Gemischen. rechtliche Grundlage für die Erstellung eines Sicherheitsdatenblatts ist die Chemikalienverordnung REACH, bzw. CLP.

Das Sicherheitsdatenblatt einer Chemikalie beinhaltet Informationen zu physikalischen und chemischen Eigenschaften, zu möglichen Gefahren, zur Zusammensetzung, zu Maßnahmen etwa der Ersten Hilfe oder der Brandbekämpfung, zum Transport und zur Entsorgung.

Verwandte Branchen zeigen

Anzeige


Aktuelle News und Infos zum Thema Sicherheitsdatenblätter

Nachrichten FirmenNews Publikationen Empfehlungen

Anzeige
Screenshot Gefahrstoffsoftware WINGIS (Quelle: BG BAU)

my WINGIS: Neues Modul für Gefahrstoffsoftware

In der Gefahrstoff-Software WINGIS von der BG BAU steht ein neues Modul zur Verfügung: "my WINGIS" soll die Archivierung von SDB und das Führen des Gefahrstoffverzeichnisses noch einfacher machen ...

Nachricht
weiterlesen ...
Screenshot Video 'So funktioniert SDBtransfer' (Quelle: SDBtransfer)

SDBtransfer - die Revolution für den Austausch von Sicherheitsdatenblättern?

Revolutioniert SDBtransfer den Umgang mit Sicherheitsdatenblättern (SDB) in der Bauwirtschaft? Eine gemeinsame Schnittstelle soll die digitale Übertragung von SDB in der gesamten Lieferkette ermöglichen - und Arbeitsschutz beim Umgang mit Gefahrstoffen verbessern. Bereit stehen soll SDBtransfer ab Mai 2016 ...

Nachricht
weiterlesen ...
nach oben
Software MDS.web von tec4U sorgt für REACH-Compliance (Quelle: ©iStock.com/ardaguldogan )

REACH-Compliance dank Software MDS.web

Eine zuverlässige, rechtssichere REACH-Compliance funktioniert nur mit Kommunikation und Struktur. Mit der webbasierten Software MDS.web von tec4U-Solutions organisieren Sie beides in Ihrem Betrieb im Handumdrehen.

FirmenNews
weiterlesen ...
Online-Gefahrstoffkataster (HAWE-Systems) (Quelle: HAWE-Systems GmbH)

Online-Gefahrstoffkataster - Gefahrstoffmanagement leicht gemacht

Sie sind Fachkraft für Arbeitssicherheit? Dann sollten Sie weiterlesen! Denn das Online-Gefahrstoffkataster Gefa-Online von HAWE-Systems macht das Gefahrstoffmanagement, die Gefahrstoffkennzeichnung und die Gefahrstoffberatung leichter und effektiver!

FirmenNews
weiterlesen ...
nach oben
BG BAU stellt Gefahrstoff-Software WINGIS 3.0 vor (Quelle: Achim Kleine - BG BAU)

Neue Gefahrstoff-Software WINGIS 3.0

Die BG BAU will den Umgang mit chemischen Produkten sicherer machen. Die neue Gefahrstoff-Software WINGIS 3.0 soll das perfekte Instrument dafür sein.

Empfehlung
weiterlesen ...
Neues Modul für den EMKG-Leitfaden Gefahrstoffe (Quelle: BAuA/Slide: © panthermedia.net / Tobias Ott)

Brand und Explosion: Neues EMKG-Modul

Wer mit Gefahrstoffen arbeitet, muss die Gefährdungen kennen. Wie sieht es zum Beispiel mit Bränden und Explosionen aus? Mit dem neuen EMKG-Modul "Brand und Explosion" finden Sie es heraus!

Empfehlung
weiterlesen ...
nach oben
Neues Modul für den EMKG-Leitfaden Gefahrstoffe (Quelle: BAuA/Slide: © panthermedia.net / Tobias Ott)

Brand und Explosion: Neues EMKG-Modul

Wer mit Gefahrstoffen arbeitet, muss die Gefährdungen kennen. Wie sieht es zum Beispiel mit Bränden und Explosionen aus? Mit dem neuen EMKG-Modul "Brand und Explosion" finden Sie es heraus!

Publikation
weiterlesen ...
Screenshot Leitfaden 'Safe handling of nanomaterials and other advanced materials at workplaces' (Quelle: BAuA)

Leitlinie: Arbeitssicherheit beim Umgang mit Nanomaterialien

Arbeitssicherheit beim Umgang mit Nanomaterialien und neuartigen Materialien (advanced materials): Unter Federführung der BAuA entstand die Leitlinie "Safe handling of nanomaterials and other advanced materials at workplaces". Kostenloser Download mit Arbeitsschutz-Tipps für KMUs und Forschungsinstitute!

Publikation
weiterlesen ...
nach oben
Anzeige

Weitere Infos zu "Sicherheitsdatenblätter"

SDB liefern wichtige Infos zu Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz für Anwender, für Nothelfer, aber auch für Transporteure. Die Informationen im SDB sollten mit denen im REACH-Registrierungsdossier oder in einem eventuellen Stoffsicherheitsbericht (CSR) übereinstimmen. Format und Inhalt von Sicherheitsdatenblättern sind festgelegt.

Verantwortlich für die Richtigkeit der Infos im Sicherheitsdatenblatt eines Stoffes oder Gemisches ist der Lieferant. SDB müssen aktualisiert werden, wenn neue Informationen zum Stoff vorliegen, wenn Zulassungen erteilt oder entzogen wurden oder wenn eine Beschränkung erlassen wurde.

Linktipps zum Thema "Sicherheitsdatenblätter"

Sicherheitsdatenblatt (BAuA)

ECHA: Leitlinien zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern

Sicherheitsdatenblatt (REACH-CLP-Biozid-Helpdesk)

Produkte und Anbieter zu "Sicherheitsdatenblätter" im TANDEM-Piazza Marktplatz

Download-Links zum Thema "Sicherheitsdatenblätter"

Was ist das Arbeitsschutz-Portal ?

Sicherheitsdatenblätter sind ein nützliches Instrument zur Informationssicherheit beim beruflichen Umgang mit Gefahrstoffen. Ein wichtiges Thema im Arbeitsschutz-Portal, dem Online-Treffpunkt für Arbeitsschützer und alle anderen Sicherheits-Verantwortlichen.

Tipp: Abonnieren Sie noch heute unseren kostenlosen Arbeitsschutz-Portal-Newsletter!
Einfach in der Anmeldebox oben rechts Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse eintragen. Sie erhalten dann regelmäßig aktuelle Infos und Tipps rund um das Thema Arbeitsschutz im Betrieb - z.B. auch zum Thema "Sicherheitsdatenblätter".

Stichwörter-Listen: A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z #

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden.  [mehr erfahren] OK, verstanden