Der Marktplatz für den Arbeitsschutz
Infos, News und TippsInfos, News und Tipps
Tandem-Piazza MarktplatzProdukte und Anbieter
Produkt-Report

Auffang-, Halt- und Sitzgurt
VERTIC TRIPLE LOCK

Auffang-, Halt- und Sitzgurt Bild 1
Auffang-, Halt- und Sitzgurt

Der Vertic ist ein vollausgestatteter Auffang-, Halt- und Sitzgurt mit einer Vielzahl an innovativen Detaillösungen. Er ist in zwei Varianten erhältlich: mit Easy-Glider-Schnallen oder Triple-Lock-Schnallen in den Beinschlaufen.

Konstruktion:

  • Einfaches An- und Ablegen des Gurtes durch seitliche Einstiegsmöglichkeit (mit Hilfe einer Cobra- Schnalle); kein Anlegen über Kopf erforderlich
  • Innovative Triple Lock-Schnalle in den Beinschlaufen (Vertic Triple Lock) für ein extra Plus an Sicherheit (zum Öffnen sind 3 Bewegungen notwendig)
  • Die vertikalen Rückenbänder verlaufen seitlich über das Hüftgelenk. Dadurch wird eine maximale Bewegungsfreiheit in der Bewegung der Oberschenkel bzw. beim Beugen des Oberkörpers erreicht
  • Die vertikalen Rückenbänder sind nicht mit dem Hüftgurt vernäht. Dies ermöglicht im Sturzfall eine direkte Krafteinleitung von der dorsalen Halteöse in die Beinschlaufen, was den Hängekomfort signifikant verbessert.
  • Der Hüftgurt wird mittels Klettverschluss an den vertikalen Rückenbändern fixiert. Dadurch kann beim Tragen von schwerem Material die Last optimal auf die Schulterträger übertragen werden
  • Ergonomische Schnitte und dreifach flammkaschierte Sandwichschäume in Beinschlaufen und Hüftgurt für optimale Lastenverteilung und perfekten Tragekomfort
  • Beinschlaufenkonstruktion mit dreidimensionaler Formgebung und Elastikeinsätzen für maximale Bewegungsfreiheit und angenehmen Hängekomfort
  • Schnallenabdeckungen schützen das Bandmaterial vor vorzeitigem Verschleiß an exponierten Stellen
  • Bandenden dank Stoppernaht vor dem Endanschlag (auch mit Handschuhen) besonders schnell und einfach zu bedienen

Ausstattung:

  • Zwei Auffangösen nach EN 361 (dorsale Auffangöse ist flexibel gelagert, was ein Hängenbleiben in Schächten oder beengten Stellen verhindert)
  • Zentrale Halteöse nach EN 358 zum Einhängen eines Abseilgerätes oder Befestigung eines Verbindungsmittels
  • Zwei große Alu-D-Ringe als seitliche Halteösen, mit Arbeits- und Stand-by-Position, zur Befestigung eines Verbindungsmittels
  • Textile Halteschlaufe nach EN 358 an der Rückseite des Hüftgurtes, zum Einhängen eines Rückhaltesystems
  • Justierbare Aufnahme für eine Bruststeigklemme (z.B. EDELRID Wind Up) für ein effizientes Steigen ohne Hubverlust

Materialtransport:

  • Vier steife Materialschlaufen für bis zu 12 Karabiner
  • Vier Befestigungsmöglichkeiten für die EDELRID Tool Bags (Festigkeit: 25 kg)
  • Je zwei Befestigungsmöglichkeiten für den SM-Clip an den Beinschlaufen (Festigkeit: 0 kN)
  • Zwei zentrale Materialschlaufen für die Befestigung eines Sitzbrettes (Air Lounge)
  • Zwei Materialstraps mit Click-Schnallen an der Hüftgurt-Rückseite zur Befestigung weiterer Ausrüstungsteile (z.B. Erste Hilfe Set)
  • Zwei, frei positionierbare Materialschlaufen zum Parken eines Y-Verbindungsmittels (Festigkeit: 0 kN)
  • Zwei Materialschlaufen am Brustgurt zur Befestigung eines Sprechfunks
  Infos anfordern


Branchen des Produktes



Anbieter des Produktes "Auffang-, Halt- und Sitzgurt"

EDELRID GmbH & Co KG

EDELRID GmbH & Co KG
88316 Isny

Hersteller

Aim High. Work safe.

Unsere Safety Produkte wurden für die speziellen Herausforderungen der Industriekletterer, Baumpfleger und Höhenretter entwickelt. Wir sind der ideale Begleiter, wenn es um Seile, Gurte, Helme, Geflechte oder Hartware geht.

Anbieter-Details

 Telefon: einblenden

 Telefax: einblenden

 E-Mail: einblenden

 Kontakt E-Mail

Infos zum Eintrag "" anfordern

Welche Info wünschen Sie?

Produkt-Informationen
Angebot für Anzahl:
Katalog / Gesamtsortiment
Ihre Anmerkung:

Wie möchten Sie die Info erhalten?

per E-Mail (wenn möglich)
per Post
Zur kostenfreien Info-Anforderung
merken, weitere zufügen
Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass Cookies in Ihrem Browser platziert werden. [mehr erfahren]  OK, verstanden